vCard Grid

Konvertiertung zwischen VCF- und Excel-Dateien

Beschreibung:

vCard Grid ist ein Tool, das hilft Adressen zentral in Excel zu pflegen und im vCard-Format an das Mobiltelefon und an den PC mit z.B. Outlook oder Outlook Express zu verteilen.
Adressen, Telefonnummern etc. lassen sich so schnell und komfortabel über Excel-Funktionen in Listenform pflegen. In Excel wird das Geburtstagsfeld nach Jahr, Monat und Tag in getrennten Spalten aufbereitet, so daß z.B. über die Excel-Sortierungsfunktion eine Geburtstagsliste einfach erstellt werden kann.

Features:
  • Konvertiert vCard-Dateien in das Excel-Format (Listen-Form) und nach CSV .
  • Konvertiert die Excel-Tabelle (XLS) zurück in VCF-Dateien.
  • Liest das vCard-Format in Versionen 2.1 und 3.0
  • Schreibt wahlweise in den vCard-Format Versionen 2.1 oder 3.0
  • Unterstützt Sonderzeichen (UTF-8, ISO-8859-1).
  • Aufrufbar über Benutzeroberfläche oder automatisierbare Konvertierung über die Command Line.
  • Direkte Einbindung des Excel-Aufrufs und des Dateiexplores in die Bedienoberfläche.
Lizenz: Freeware
Autor: Stefan Däubner
Sprachen: deutsch, englisch
Dateigröße: ca. 1,7 MB
Version: 1.0.11
Stand: 02.02.2013
Systemvorraussetzungen: Java JRE 1.5 oder höher
Betriebssysteme: Windows (getestet), Linux, Mac OS X
Download: VCG.ZIP
Dokumentation: Handbuch-vCardGrid.pdf
Installation:s Auspacken in beliebigem Verzeichnis
Start: Doppelclick auf vcg.jar oder
Start über die beiliegende Batchdatei run.cmd bzw. run.sh
 
Snapshot:

 

gehaltsvergleich